Mensch & Alkohol = Sesshaftigkeit

WELT berichtete (Stand, 16.09.2018)

Alkohol trieb den Menschen in die Sesshaftigkeit

und führt aus, dass der zur Erzeugung einer bierähnlichen Suppe notwendige Getreideanteil angebaut werden musste. Neuere archäologische Ausgrabungen in einer Höhle bei Haifa stärken die These, dass der Mensch für das Rauschmittel zum Getreideanbau überging.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *